Reihen

Buchpräsentation

Im Anschluss Gespräch mit Ibrahim Arslan, Jasper Kettner und Heike Kleffner

Graphic Short Stories

Im Anschluss Gespräch mit Ersin Karabulut und Michael Jordan

Im Anschluss Gespräch mit Yaser Safi

Im Anschluss Gespräch mit Aisha Franz

Ein mobiler Job-Basar für die Nachbarschaft

Im Anschluss Gespräch mit Çağın Kaya und Uygar Demoğlu

Im Anschluss Gespräch mit spacedigger .

Trickfilme aus dem Mobilen Sprachlabor

Im Anschluss Gespräch mit Julia Kapelle

EINE REISE AN DEN MERIÇ

Im Anschluss Gespräch mit Caspar Pauli, Birgit Auf der Lauer und KABA HAT

bak.ma

Im Anschluss Gespräch mit artıkişler

EMBODIED INTERFACE

Im Anschluss Gespräch mit Catriona Shaw und Malve Lippmann

Filme

Trickfilme aus dem Mobilen Sprachlabor

Im Anschluss Gespräch mit Julia Kapelle

TRICKMISCH

bi’bak lädt Das Mobile Sprachlabor (Julia Kapelle) mit dem Projekt TRICKMISCH ein.

Das Mobile Sprachlabor ist mit TRICKMISCH ständig unterwegs: Mit Tricktischen, Film-Schnittplätzen, einem Mini-Aufnahmestudio und einem Koffer voller Scherenschnittfiguren werden seit 2014 zusammen mit geflüchteten Schüler*innen aus Willkommensklassen allerlei Geschichten geschnitten und animiert. Die Kinder und Jugendlichen, die neu in Deutschland sind und die deutsche Sprache erlernen, laden uns mit ihren phantasievollen Trickfilmen in eine surreale Bilderwelt ein. TRICKMISCH möchte das Deutschlernen als einen aktiven, Spaß machenden und selbstgesteuerten Prozess erlebbar machen. Mit jedem neuen Film wächst das Bildwörterbuch. Auf der Website können neue Trickfilme sogar online selbst erstellt werden.

Das Projekt TRICKMISCH wurde gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.

Julia Kapelle studierte Film und Fotografie (visuelle Kommunikation) an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg und anschließend am Institut für Kunst im Kontext an der UdK. In ihren künstlerischen Arbeiten beschäftigt sie sich mit der medialen Bildproduktion und Prozessen der kollektiven Autorschaft. Sie ist als Kunstvermittlerin im Ausstellungs- und Schulkontext tätig.